Beratung & Buchung +49 (0) 2161-820980
Deutschland

Dagebüll: Mee(h)r Erlebnis an der Nordseeküste

5 Tage
10.11.2024 - 14.11.2024
ab 449,00 €
pro Person
Reisebeschreibung

Einmal auf dem Deich stehen, Ebbe und Flut erleben, sich ganz der Ruhe hingeben, die endlose Weite der Landschaft genießen, sturmerprobt oder von der Sonne verwöhnt den Tag beschließen. Sie sind in Dagebüll, dem familienfreundlichen Urlaubsgebiet. Dabei ist Dagebüll mehr als der Ausgangshafen für die Fähren nach Amrum und Föhr. Es ist ein Erholungsort und Seebad von besonderem Reiz. Meer und Watt liegen vor der Tür. Die endlosen Deiche laden zum Wandern und zum Beobachten von Wolken und Vögeln ein.
Der Ort war bis 1727 eine Hallig. Durch den Bau des Kleiseer Kooges wurde Dagebüll "landfest“. Das Baden am grünen Strand macht einen der Reize Dagebülls aus. Man sieht die großen, weißen Bäderdampfer vorbeiziehen und genießt die beschauliche Ruhe eines kleinen Ortes. Die reetgedeckten Friesenhäuser, die geduckt hinter den Deichen stehen, vermitteln Gemütlichkeit und das Gefühl, dass hier die Welt noch in Ordnung ist. Im Strandkorb einen Tag verträumen und den Wolken nachschauen - das kann wahrer Urlaub sein!

1. Tag: Anreise
Anreise über die Autobahn in Richtung Norden. Nachmittags treffen wir in Dagebüll in unserem Vertragshotel "Strandhotel Dagebüll“ ein. Begrüßung durch die Hotelleitung und Zimmereinteilung. Anschließend haben Sie noch bis zum Abendessen Zeit, die frische Seeluft zu genießen. Abendessen.

2. Tag: Niebüll und Husum
Heute besuchen wir nach dem Frühstück den Luftkurort Niebüll. Bei einem Rundgang gemeinsam mit unserem Reiseleiter entdecken Sie hübsche, reetgedeckte Friesenhäuser mit kleinen Bauerngärten und zwei alte Kirchen aus dem 13. und 18. Jahrhundert. Außerdem vermittelt Ihnen der Stadtpark und der Malmesbury-Park ein Bild der beschaulichen Kleinstadt in Nordfriesland.
Nach einer kurzen Pause Weiterfahrt nach Husum, hier erwartet Sie eine kleine Stadtführung. Die Kombination aus Stadtleben, Natur und typisch nordfriesischer Tradition macht Husum zum ganz besonderen Reiseziel an der Nordsee. Erleben Sie die Geburtsstadt des weltberühmten Dichters Theodor Storm und lernen Sie die bezaubernde Altstadt mit ihren urigen Gassen und eindrucksvollen Giebelfronten kennen. Den besonderen maritimen Charme der Nordseestadt Husum erleben Sie am Binnenhafen, der mitten in der Stadt liegt. Am Nachmittag Rückfahrt nach Dagebüll. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Sylt (Optional)
Auf einer Fahrt an die Nordsee darf natürlich der Besuch der "Königin“ der nordfriesischen Inseln, Sylt, nicht fehlen. Nach dem Frühstück fahren wir durch Dänemark nach Deutschland. Die Fahrt geht über die grüne Küstenstraße zur dänischen Insel Römö, die durch einen Damm mit dem Festland verbunden ist. Von hier aus geht es mit dem Fährschiff weiter nach Sylt, mit 99 Quadratkilometern die größte deutsche Nordseeinsel. Während unserer großen Inselrundfahrt lernen Sie eine interessante Mischung aus unberührter Natur und lebendigen Orten kennen. Dabei haben die zwölf Ortschaften alle ihr ganz eigenes Naturell. Wir starten im Norden der Insel, im Hafenort List. Über das mondäne Kampen, die Doppelgemeinde Wenningstedt-Braderup und das idyllische Keitum erreichen wir das pulsierende Westerland. Mit dem Sylt Shuttle fahren wir über den berühmten Hindenburgdamm zurück nach Niebüll und weiter nach Dagebüll zum Abendessen im Hotel.

4. Tag: Flensburg und Sonderburg
An unserem letzten Urlaubstag fahren wir nach dem Frühstücksbüfett in Richtung Ostsee. Erste Etappe ist die Stadt Flensburg. Unsere dortige Stadtführung verbindet historische Kaufmannshäuser, alte Speicher, Höfe und Rumhäuser, von der Flensburger Altstadt über den Hafen bis zum Historischen Johannisviertel. Sie geben eindrucksvolle Zeugnisse des Überseehandels ab 1755 mit den Kolonien in Dänisch-Westindien. Flensburgs Ruf als Rumstadt ist bis heute bekannt.
Entlang an der Flensburger Förde gelangen wir in den dänischen Ort Sonderburg. Hier sehen Sie das historisch bedeutende Schloss Sonderburg. Das massive Gebäude aus roten Backsteinen wurde um 1170 gebaut und beherbergt heute ein spannendes Museum (Besuch = Extrakosten). Sehenswert ist auch die Dybbol Mühle, die ein wichtiges nationales Symbol Dänemarks ist.
Im Laufe des Nachmittags fahren wir zurück nach Dagebüll. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es leider die Koffer verladen und die Heimreise antreten.

Preis
10.11.2024 - 14.11.2024 | 5 Tage
Strandhotel Dagebüll Details
Strandhotel Dagebüll, Doppelzimmer mit DU/WC, Halbpension lt. Katalogausschreibung
449,00 €
Strandhotel Dagebüll, Einzelzimmer mit DU/WC, Halbpension lt. Katalogausschreibung
539,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Ausflug Sylt
60,00 €

Unterkunft / Hotels
Strandhotel Dagebüll mehr Infos
Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Zimmer mit DU / WC, TV und Meerblick
  • 4x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbüfett
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Tagesausflug Niebüll und Husum
  • Tagesausflug Flensburg und Sonderburg inkl. Reiseleiter

Reisempfehlungen
5 Tage
23.09.2024 - 27.09.2024
ab 569,00 €
pro Person
Sassnitz: Rügen - das Inselparadies in der Ostsee
flexibler Reisepreis
6 Tage
13.07.2024 - 18.07.2024
ab 529,00 €
pro Person
7 Tage
16.09.2024 - 22.09.2024
ab 829,00 €
pro Person
8 Tage
11.08.2024 - 18.08.2024
ab 569,00 €
pro Person
Dagebüll: Winter an der Nordseeküste
Reise findet statt!
flexibler Reisepreis
5 Tage
01.03.2024 - 05.03.2024
ab 399,00 €
pro Person
Hüttau: Zum Almabtrieb ins Salzburger Land
flexibler Reisepreis
7 Tage
19.09.2024 - 25.09.2024
ab 779,00 €
pro Person
Obing im Chiemgau: Die weiß-blaue Urlaubswelt
flexibler Reisepreis
7 Tage
18.08.2024 - 24.08.2024
ab 699,00 €
pro Person
Dagebüll: Mee(h)r Erlebnis an der Nordseeküste
flexibler Reisepreis
5 Tage
20.10.2024 - 24.10.2024
ab 469,00 €
pro Person
Weibersbrunn: Spanferkelessen im Spessart
Reise findet statt!
5 Tage
09.02.2024 - 13.02.2024
ab 539,00 €
pro Person
zurück buchen