Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.30 - 18.30 Uhr
nach vorherige Terminvereinbarung:
18:30 – 20.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13:00 Uhr

Suche öffnen
 

Donau Royal: Passau - Budapest - Donauknie - Bratislava - Wien - Melk - Passau - 8 Tage

Reisen mit Payback Punkten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.09.2021 - 03.10.2021
Preis:
ab 1099,00 € pro Person

Die Donau ist mit 2.857 Kilometern der längste und gleichzeitig wichtigste Strom Europas. Auf ihrem Weg zwischen Deutschland und dem Schwarzen Meer verbindet sie zehn Anrainerstaaten und ist Lebensader und Verkehrsweg gleichermaßen.
Neben einer vielfältigen Natur von Gebirgen über wilde Schluchten bis hin zu weitem Land, bietet die Donau Lebensraum für eine einmalige Tierwelt.
Unsere Flusskreuzfahrt "Donau Royal“ steht unter dem Motto: "Viel erleben in 8 Tagen“. Zahlreiche Highlights zwischen Passau und Budapest warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Neben dem berühmten barocken Benediktinerstift Melk werden auch die Hauptstädte Wien, Budapest und Bratislava nicht fehlen. Und dabei bleibt noch Zeit, das stilvolle Ambiente des eleganten "Hotel auf dem Wasser“ zu genießen.

1. Tag: Anreise
Am frühen Morgen Busfahrt nach Passau. Einschiffung und um 18.00 Uhr heißt es dann "Leinen los“. Nun haben Sie Gelegenheit das "schwimmende Hotel“ kennenzulernen, während das Schiff die Fahrt durch die Schlögener Schlinge aufnimmt. Vor dem Abendessen erfolgt die Begrüßung durch die Kreuzfahrt-Reiseleitung und Sie werden auf die kommenden Urlaubstage eingestimmt.

2. Tag: Wachau
Nach dem Frühstück erleben Sie die romantische Landschaft der Wachau. Vom Sonnendeck aus genießen Sie diese wohl schönste Donaustrecke mit sagenumwobenen Burgen und von Weinbergen umgebenen Städtchen. Nach dem Mittagessen wartet unser Reisebus am Schiffsanleger in Spitz zu einem interessanten Ausflug zum Stift Göttweig. Zunächst führt uns der Weg jedoch nach Dürnstein. Es erfolgt eine ca. einstündige Besichtigung der Altstadt. Anschließend fahren wir weiter zum Stift Göttweig. Unübersehbar thront das Benediktinerstift in 449 Meter Seehöhe am östlichen Rand des weltberühmten Donautales der Wachau. Seit 2001 Weltkulturerbe ist es heute nicht nur Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt, sondern auch ein spirituelles Zentrum im Herzen Niederösterreichs, getragen von einer Gemeinschaft von ca. 45 Mönchen. Nach der Führung fahren wir nach Krems wo noch ein wenig Zeit zur freien Verfügung steht, bevor Sie wieder zurück an Bord gehen. Während Sie das Abendessen genießen, nimmt die MS Amadeus Rhapsody Kurs Richtung Ungarn.

3. Tag: Budapest
Gegen Mittag erreichen Sie Budapest, die "Königin der Donau". Die Stadt zählt zu den schönsten Städten Europas. Die Donau fließt durch das Herz der Stadt und teilt sie in Buda auf dem rechten und Pest auf dem linken Ufer. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie die Kettenbrücke, das Parlament, die Synagoge, das Stadtwäldchen, den Heldenplatz, die Andrássy Straße und die Oper. Dann erfolgt ein kleiner Spaziergang durchs Burgviertel und mit Besichtigung der Zitadelle endet der Ausflug.
Den Abschluss des Tages bildet die Abendrundfahrt Budapest an Bord der MS Amadeus Rhapsody, die Ihnen einen wundervollen Blick auf die erleuchteten Bauwerke bietet. Gleichzeitig sorgt eine Folkloregruppe mit Musik und Tanz für Ihre Unterhaltung.

4. Tag: Budapest - Esztergom / Donauknie
Beginnen Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück an Bord. Anschließend Freizeit in Budapest für einen individuellen Stadtbummel. Am Nachmittag erleben Sie während des Überlandausfluges das malerische Donauknie, der Höhepunkt eines Ungarnbesuches! Sie fahren nach Szentendre, dem "Tor zum Donauknie“ und unternehmen einen kleinen Spaziergang durch die schönen Altstadtgassen mit Einkaufsmöglichkeiten. Weiterfahrt in das malerische Visegrad mit den Ruinen des Königspalastes, der Hochburg und des Salomonturmes (13. Jh.). Auf der Panoramaterrasse Ausstieg und Fotopause. Anschließend Weiterfahrt in die alte ungarische Königsresidenz, nach Esztergom. Hier erfolgt ein kleiner Spaziergang durch den Ort. Besichtigung der Basilika und Rückkehr zum Schiff. In der Nacht nimmt Ihr Schiff Kurs auf Bratislava.

5. Tag: Bratislava - Hainburg - Wien
Am Vormittag lernen Sie während eines ca. 2-stündigen Stadtrundgangs die schönsten Sehenswürdigkeiten von Bratislava wie z. B. Primatialpalast, Altes Rathaus, St. Martinsdom, Michaelertor und Nationaltheater kennen. Während Sie an Bord das Mittagessen einnehmen, nimmt das Schiff Kurs auf Hainburg. Hier starten Sie zu einem Ausflug zum Schloss Hof. Österreichs größte Schlossanlage auf dem Lande hat ihren alten Glanz, ihre ursprüngliche Würde und ihre einstige Bestimmung als Ort prachtvoll inszenierter Feste wieder zurückerhalten. Zum Abendessen kehren Sie zurück an Bord und setzen Ihre Schiffsreise in Richtung Wien fort.

6. Tag: Wien
Direkt nach dem Frühstück beginnt die Stadtrundfahrt durch die Donaumetropole und Hauptstadt Österreichs, die ihre Besucher mit vielen Baudenkmälern und einer einzigartigen Atmosphäre begeistert. Sie fahren von Nußdorf über die Donau zum modernen Wien mit UNO-City und zurück über die Reichsbrücke, am Prater vorbei und zur Ringstraße, mit all ihren Prachtbauten wie Staatsoper, Parlament, Burgtheater, Rathaus. Über den Karlsplatz mit Karlskirche und dem Musikvereinsgebäude geht es weiter zum Hundertwasserhaus, kurzer Aufenthalt. Anschließend Fahrt zum Stephansdom, Ausstieg und Möglichkeit zur Innenbesichtigung. Danach ca. 30-minütiger Spaziergang über den Graben bis zum Kohlmarkt. Von hier haben Sie einen schönen Blick auf die Hofburg. Nach einer kurzen Pause, ca. 10-minütiger Spaziergang zum Schwedenplatz und Fahrt zurück nach Nußdorf, wo das Mittagessen auf Sie wartet.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie entweder das Bordleben oder besuchen Sie auf eigene Faust zum Beispiel das Schloss Schönbrunn.

7. Tag: Wien - Melk
Am Morgen legt das Schiff in Melk, einem Juwel der österreichischen Barockkunst an. Nehmen Sie an einer ca. 1,5-stündigen Führung durch das Benediktinerstift teil. Seit über 900 Jahren leben und wirken im Stift Melk in ununterbrochener Tradition Mönche nach der Regel des Heiligen Benedikt in Seelsorge, Schule, Wirtschaft, Kultur und Tourismus. Das Stift Melk ist daher seit seinen Anfängen ein wichtiger geistiger und geistlicher Mittelpunkt des Landes. Gegen Mittag starten wir dann zum letzten Abschnitt unserer Flusskreuzfahrt und nehmen wieder Kurs auf Passau.

8. Tag: Passau - Ausschiffung nach dem Frühstück
Ihre Reise geht heute zu Ende und Sie müssen sich von Ihrem schwimmenden Hotel verabschieden. Ausschiffung in Passau und Heimreise.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Schifffahrt auf der MS Amadeus Rhapsody
  • Unterbringung in der gebuchten Kabine
  • volle Verpflegung mit täglich 3 Mahlzeiten (Abendessen am 1. Tag bis zum Frühstück am 8.Tag)
  • Begrüßungscocktail
  • Gala-Dinner
  • täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag (je nach Tagesprogramm)
  • täglich Mitternachtssnack
  • deutsch sprechende Bordreiseleitung
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle - Schiffskabine und zurück
  • ein Donau-Reiseführer pro Kabine
  • modernes "Quietvox“-Audiosystem bei allen Landausflügen
  • Hafen-, Schleusen- und Anlegegebühren
  • Ausflug zum Stift Göttweig
  • Stadtrundfahrt Budapest
  • Schiffsrundfahrt "Budapest bei Nacht“ inkl. Folkloreprogramm
  • Überlandausflug "Donauknie“
  • Stadtrundgang Bratislava
  • Ausflug Schloss Hof inkl. Eintritt und Führung
  • Stadtrundfahrt Wien
  • Führung Benediktinerstift Melk inkl. Eintritt

MS Amadeus RHAPSODY

 
Details
  • MS Amadeus RHAPSODY, 2-Bett Haydn-/Hauptdeck achtern, DU/WC, VP lt. Ausschreibung
    1099,00 €
  • MS Amadeus RHAPSODY, 2-Bett Haydn-/Hauptdeck, DU/WC, VP lt. Ausschreibung
    1299,00 €
  • MS Amadeus RHAPSODY, 1-Bett Haydn-/Hauptdeck achtern, DU/WC, VP lt. Ausschreibung
    1499,00 €
  • MS Amadeus RHAPSODY, 2-Bett Strauss-/Mitteldeck vorne, DU/WC, VP lt. Ausschreibung 1906568 / KCH
    1499,00 €
  • MS Amadeus RHAPSODY, 2-Bett Strauss-/Mitteldeck, DU/WC, VP lt. Ausschreibung
    1699,00 €
  • MS Amadeus RHAPSODY, 1-Bett Haydn-/Hauptdeck, DU/WC, VP lt. Ausschreibung
    1749,00 €
  • MS Amadeus RHAPSODY, 2-Bett Mozart-/Oberdeck, DU/WC, VP lt. Ausschreibung
    1899,00 €
  • MS Amadeus RHAPSODY, 1-Bett Strauss-/Mitteldeck vorne, DU/WC, VP lt. Ausschreibung 1906568 / KCH
    1999,00 €
  • MS Amadeus RHAPSODY, 1-Bett Strauss-/Mitteldeck, DU/WC, VP lt. Ausschreibung
    2249,00 €

MS Amadeus RHAPSODY

 
MS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODYMS Amadeus RHAPSODY

Genießen Sie das spezielle Ambiente auf diesem prachtvoll-eleganten Flussschiff. Ob auf dem schönen Sonnendeck, in der Bord-Bibliothek oder bei einem Glas Wein in der Panorama-Bar - hier können Sie Ihrer Seele sanfte Flügel verleihen.
Die 71 geräumigen, ca. 15 m² großen Passagier-Kabinen sind außen liegend und mit elegantem Komfort eingerichtet. Alle Kabinen verfügen über Dusche und WC, Schreibtisch, Schrank, Telefon, TV, Safe und Fön sowie Doppelbett. Auf Wunsch können die zwei Betten separat gestellt werden. Die Kabinen auf dem Strauss-Deck vorne (Mitteldeck) verfügen über etwas kleinere, zu öffnende Fenster während die übrigen Kabinen auf diesem Deck und alle Kabinen auf dem Mozart-Deck (Oberdeck) über bodentiefe Fenster mit Schiebetür und französischem Balkon verfügen. Auf dem Haydn-Deck (Hauptdeck) sind die etwas kleineren Fenster aus Sicherheitsgründen fixiert.
Zu den Annehmlichkeiten der MS Amadeus RHAPSODY gehören ein elegantes Restaurant, die Panorama-Bar, Rezeption, das Sonnendeck mit Liegestühlen und Sonnenschutz-Segeln, Lido-Bar, Fun-Pool und Groß-Schachspiel sowie eine kleine Boutique, Bibliothek und Friseur.

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale:

  • Aufzug
  • Fön
© 2021 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist