Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 10.00 - 16.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 12:00 Uhr
nach vorherige Terminvereinbarung:
16:00 – 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 14:00 Uhr

Suche öffnen
 

Hamburg: Moin Norddeutsche Weihnachtsmärkte - 4 Tage

Hamburg: Moin Norddeutsche Weihnachtsmärkte
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.12.2022 - 07.12.2022
Preis:
ab 329,00 € pro Person

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands und das Drehkreuz im Norden. Ihre günstige Lage tief im Mündungskreuz der Elbe macht die Stadt zu einem der ersten Hafen- und Handelsplätze in Europa! Eine Stärke der Stadt ist ihre Vielseitigkeit: Handelsplatz, Hafenstandort, Kulturmetropole mit einem hohen Freizeitwert und eine der grünsten Städte Deutschlands. Mit ca. 2200 Brücken über die zahlreichen Wasserläufe ist sie in Europa einzigartig.
Beim Bummel durch Hamburg wird vielen Besuchern auffallen, dass es neben historischen Bauwerken eine Vielzahl moderner Passagen, Geschäftshäuser und Wohnviertel gibt. St. Pauli, Landungsbrücken, Fischmarkt und Speicherstadt sind nur einige Sehenswürdigkeiten.

1. Tag: Anreise und Bremen
Morgens beginnt unsere vorweihnachtliche Reise in Richtung Norden. Am frühen Mittag erreichen wir die Hansestadt Bremen. In Bremens guter Stube rund um den Roland auf dem Marktplatz steht einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Rund drei Millionen Besucher aus dem In- und Ausland lassen sich jedes Jahr in Bremen in vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Mit fast 200 Ständen, Buden und Karussells sowie einem historischen Riesenrad bietet der Markt alles, was das Herz begehrt: Schmuck und Kleidung, Kerzen und Pralinen. Auch kulinarische Highlights fehlen nicht.
Nach einem ca. dreistündigen Aufenthalt setzen wir unsere Reise fort und erreichen am späten Nachmittag unser Hotel Commodore in Hamburg.

2. Tag: Lüneburg
Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel besuchen wir am späten Vormittag die Weihnachtsstadt Lüneburg. Der Weihnachtsmarkt am schön beleuchteten Lüneburger Rathaus lädt zum gemütlichen Vorweihnachtsbummel ein. Die hölzernen Stände in der historischen Altstadt bieten Leckereien, Kunsthandwerk und viele Geschenkideen. Der Weihnachtsmarkt in Lüneburg gehört zu den schönsten in der Lüneburger Heide.
Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Hamburg. Abends können Sie in das bunte Treiben der wohl immer lebendigen Stadt eintauchen.

3. Tag: Hamburg
Der heutige Tag steht Ihnen für den Besuch der zahlreichen Weihnachtsmärkte zur Verfügung. Besonders lohnt sich der historische Weihnachtsmarkt am Hamburger Rathausmarkt. In der nostalgisch gestalteten kleinen Weihnachtsstadt bieten an die hundert Händler hochwertiges Kunsthandwerk und Spezialitäten aus verschiedenen Regionen an. Besonders beliebt ist die Spielzeuggasse, in der Händler aus aller Welt Spielzeugwaren anbieten. Aber auch überall sonst befinden sich kleine und große Weihnachtsmärkte, die die Stadt Hamburg in ein wahres Winterparadies verwandeln.
Abends können Sie gegen Aufpreis das Musical DER KÖNIG DER LÖWEN besuchen.

4. Tag: Osnabrück und Heimreise
Im Anschluss an das Frühstück verladen wir wieder das Gepäck in den Bus und verlassen Hamburg. In der Mittagszeit erreichen wir Osnabrück. Während eines ca. dreistündigen Aufenthaltes bleibt genügend Zeit über den Weihnachtsmarkt zu bummeln. Vor einer unvergleichbaren historischen Kulisse präsentiert sich einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Umrahmt von dem über 500 Jahre alten Rathaus des Westfälischen Friedens, den Treppengiebeln der Bürgerhäuser am Markt, St. Marien sowie dem Dom St. Peter und St. Johann gibt es festliche Buden und Stände. Auf dem historischen, mehr als 100 Jahre altem Karussell vor dem Rathaus, haben bereits Generationen von Osnabrückern ihre Runden gedreht. Neben Traditionellem gibt es auch Rekordverdächtiges zu entdecken: den mit sechs Metern Höhe größten Nussknacker auf einem Weihnachtsmarkt oder die weltgrößte funktionstüchtige Spieluhr mit lebensgroßen Figuren.
Am frühen Nachmittag treten wir die Heimreise an und erreichen die Heimat am frühen Abend.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Zimmer mit DU/WC/TV/Telefon
  • kostenfreies W-LAN
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbüfett
  • Besuch Weihnachtsmarkt Bremen
  • Besuch Weihnachtsmärkte in Lüneburg
  • Besuch Weihnachtsmärkte in Hamburg
  • Besuch Weihnachtsmarkt in Osnabrück
  • Hamburger Kultur- und Tourismustaxe

Commodore Hotel

 
Details
  • Commodore Hotel, Doppelzimmer mit DU/WC, Frühstück lt. Katalogausschreibung
    329,00 €
  • Commodore Hotel, Einzelzimmer mit DU/WC, Frühstück lt. Katalogausschreibung
    409,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN, PK 1 im Stage Theater am Hafen
    159,00 €
  • Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN, PK 2 im Stage Theater am Hafen
    141,00 €
  • Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN, PK 3 im Stage Theater am Hafen
    121,00 €
  • Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN, PK 4 im Stage Theater am Hafen
    104,00 €

Commodore Hotel

 
Commodore HotelCommodore HotelCommodore HotelCommodore HotelCommodore HotelCommodore HotelCommodore HotelCommodore Hotel

Das Hotel Commodore ist ein privat geführtes Stadthotel im Herzen von St. Pauli. Hier trifft familiäre Atmosphäre auf hanseatische Tradition. Die Lage ist für einen Hamburg Städte Trip mehr als optimal. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie die U-Bahn-Station "St. Pauli". Von hier aus erreichen Sie in kurzer Fahrzeit das Zentrum. Die berühmte Reeperbahn ist keine 500 Meter entfernt. Auch der Hafen mit den Landungsbrücken, die Speicherstadt und das Theater am Hafen mit "König der Löwen“ können Sie bequem zu Fuß erreichen.
Übernachten Sie in hellen und freundlichen Nichtraucher-Zimmern, die alle über Bad oder Dusche, Fön, Telefon, W-LAN und Flachbildschirm SAT-TV verfügen.

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale:

  • Aufzug
  • Fön
© 2022 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist