Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.30 - 18.30 Uhr
nach vorherige Terminvereinbarung:
18:30 – 20.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13:00 Uhr

Suche öffnen
 

Schwarzwald: Glühweinwochenende im winterlichen Mittelgebirge - 3 Tage

Schwarzwald: Glühweinwochenende im winterlichen Mittelgebirge
Reisen mit Payback Punkten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.03.2021 - 21.03.2021

Schwarzwaldmädel, Schwarzwaldhaus, Schwarzwälder Kirschtorte, Schwarzwälder Schinken, Bollenhut oder Kuckucksuhren - in aller Welt sind sie Sinnbild für einen Bilderbuchurlaub in Deutschlands schönster Genießer-Ecke. Die 11.100 Quadratkilometer große Ferienregion im Südwesten Deutschlands hat jedoch weit mehr zu bieten als Postkarten-Klischees. Gut 200 Kilometer lang und 60 Kilometer breit: das größte Mittelgebirge Deutschlands steht für so unterschiedliche Naturlandschaften wie den waldreichen Norden, den mittleren Schwarzwald mit seinen breiten Wiesentälern und den mit weiten offenen Flächen bis auf 1.493 Meter ansteigenden Süden.
Auch die fruchtbare Rheinebene und die Weinbauregionen Markgräflerland, Kaiserstuhl, Tuniberg und Ortenau im Westen gehören zum Feriengebiet.

1. Tag: Anreise über Neustadt
Am Morgen starten wir unsere Erlebnisreise in den größten Naturpark Deutschlands. Am späten Vormittag erreichen wir Neustadt an der Weinstraße. Bummeln Sie durch die schöne historische Altstadt und genießen Sie in den Weinstuben und Restaurants die typische Pfälzer Küche.
Gegen 13.00 Uhr setzen wir die Reise in den Schwarzwald fort und erreichen am Nachmittag unsere Unterkunft. Dort werden wir nach der Zimmerverteilung mit einem Stück original Schwarzwälder Kirschtorte und einer Tasse Kaffee begrüßt.
Nach dem Abendessen steht noch eine romantische Fackelwanderung durch den winterlichen Schwarzwald auf dem Programm.

3. Tag: Rundfahrt durch den Schwarzwald (optional)
Heute können Sie nach dem Frühstück auf Entdeckungsreise durch den hoffentlich verschneiten Schwarzwald gehen. Begleitet werden Sie bei dieser Fahrt von einem fachkundigen Reiseleiter, der Ihnen die schönsten Fleckchen zeigt und spannende Geschichten erzählt.
Die Fahrt ist vor Ort bei der Reiseleitung/dem Busfahrer zu buchen und kostet pro Person € 32,- inkl. Reiseleitung. Evtl. Eintrittsgelder sind nicht enthalten.
Nach der Rückkunft im Hotel wartet ein heißer Becher Glühwein auf Sie.
Im Anschluss an das Abendessen musikalischer Unterhaltung durch einen Akkordeonspieler.

3. Tag: Wanderung und Heimreise
Heute verladen wir nach dem Frühstück zunächst die Koffer im Bus. Anschließend unternehmen wir eine leichte geführte Wanderung in die nähere Umgebung. Bevor wir die Heimreise antreten, stärken Sie sich noch bei einem deftigen Eintopf. Rückkunft in der Heimat am frühen Abend

Für den Ausflug ist eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen erforderlich. Programmänderungen vorbehalten.

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Zimmer mit Dusche, WC und TV
  • 2x Übernachtung
  • 2x Frühstücksbüfett
  • 2x Abendessen
  • Besuch Neustadt an der Weinstraße
  • 1 Stück Schwarzwälder Kirchtorte und 1 Tasse Kaffee
  • Fackelwanderung
  • 1 Becher Glühwein
  • Musikalische Untermalung durch einen Akkordeonspieler
  • Geführte Wanderung (leicht)
  • 1x Eintopfessen

Die Kurtaxe ist nicht im Reisepreis enthalten und muss vor Ort bezahlt werden!

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen

Mittelklassehotel / Schwarzwald

 
Details
  • Mittelklassehotel / Schwarzwald, Doppelzimmer mit DU/WC, Halbpension lt. Katalogausschreibung
    ausgebucht
    149,00 €
  • Mittelklassehotel / Schwarzwald, Einzelzimmer mit DU/WC, Halbpension lt. Katalogausschreibung
    ausgebucht
    169,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Kofferanhänger
    1,00 €

Mittelklassehotel / Schwarzwald

 
Mittelklassehotel / Schwarzwald

Sie wohnen in einem Hotel der Mittelklasse im Schwarzwald. Die Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche, WC und TV ausgestattet.
Den genauen Hotelnamen können Sie ca. 3 Tage vor Anreise telefonisch erfragen.

© 2021 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist