Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13:00 Uhr

Suche öffnen
 

Silvestererlebnis an der Ahr - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2017 - 02.01.2018
Preis:
ab 379,00 € pro Person

Altenahr mit seiner 1000-jährigen Geschichte ist der bekannteste und belebteste Ausflugsort an der Ahr, zugleich einer der vielseitigsten. Von den „Ostergrüßen" über den „Weinsommer"zum romantischen „Burgenfest", von der „Maateljass", dem Erntedankfest der Winzer, zu den „Sternstunden", Altenahr lockt im ganzen Jahr mit seinen Programmen Gäste aus Nah und Fern.
Wanderer starten hier in den Rotweinwanderweg, Ruhesuchende erkunden das Naturschutzgebiet Langfigtal und Geschichtsinteressierte besichtigen die Burg Are aus dem 11. Jahrhundert.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise
Am Vormittag beginnt unsere Fahrt in das schöne Ahrtal, wo wir gegen Mittag die gemütlichen Zimmer im Hotel Lang beziehen. Nachmittags lädt die winterliche Landschaft zu einem ersten Erkundungsspaziergang ein. Zum Abendessen bedienen Sie sich am reichhaltigen Büfett.

2. Tag: Wanderung und Weinprobe
Gut geschlafen bringt Sie das Frühstücksbüfett schnell auf Betriebstemperatur für weitere Unternehmungen. Das Ahrtal bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung an. Wandern Sie zum Beispiel auf den winterlichen Wegen entlang der Ahr oder fahren Sie mit der Bahn nach Ahrweiler und bummeln dort durch die sehenswerte Kreisstadt mit ihren alten Fachwerkhäusern.
Am Nachmittag unternehmen Sie gemeinsam mit dem der Hotelier eine geführte Wanderung mit anschließender Weinprobe im „Fässchen". Zum Abendessen dürfen Sie sich dann wieder auf ein Büfett freuen.

3. Tag: Silvesterfeier
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbüfett sollten Sie den Tag ruhig angehen lassen. Ein Besuch in der Ahrtherme in Bad Neuenahr wäre hier zum Beispiel eine gute Möglichkeit. Um ca. 18.00 Uhr werden Sie von der Familie Lang mit einem Glas Sekt begrüßt. Ein ausgezeichnetes Silvester-Galabüfett wird Sie dann auf den großen Silvesterball mit Livemusik und Tombola einstimmen. Freuen Sie sich auf das große Feuerwerk in Altenahr und genießen Sie einen schönen Abend mit netten Menschen.

4. Tag: Neujahr
Genießen Sie heute zuerst einmal das Langschläferfrühstück. Anschließend wird Ihnen die frische Luft des Ahrtals wieder helfen, die Müdigkeit der langen Silvesternacht schnell abzuschütteln. Am Abend hat die Küche dann wieder ein Büfett mit Spezialitäten aus der Region für Sie vorbereitet.

5. Tag: Heimreise
Leider geht nach dem Frühstück der Kurzurlaub an der Ahr schon langsam zu Ende. Bis Sie unser Bus am späten Vormittag wieder abholt, haben Sie noch genügend Zeit in Ruhe Ihren Koffer zu packen.

Leistungspaket

  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbüfett
  • 3x Abendbüfett
  • große Silvesterfeier inkl. Sektempfang, Galabüfett, Tombola und Livemusik
  • 1x geführte Wanderung inkl. Weinprobe
  • täglich Livemusik ab 16.00 Uhr im Kristallspiegelsaal                 
  • Hallenbadnutzung im Nachbarhotel

>> Bei dieser Reise können Sie mit Ihrer PAYBACK-Karte Punkte sammeln! <<

Hotel Café Lang

Details
  • Doppelzimmer, DU/WC, HP lt. Katalog
    379,00 €
  • Einzelzimmer, DU/WC, HP lt. Katalog
    409,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stornoschutz bis € 600,00 p.P.
    10,00 €

Hotel Café Lang

Hotel Café LangHotel Café LangHotel Café LangHotel Café LangHotel Café LangHotel Café LangHotel Café LangHotel Café Lang

Seit vielen Jahren schon gehört das Hotel Lang in Altenahr zu unseren Stammhäusern und zeichnet sich besonders durch seine ausgezeichnete Küche aus.

Sie wohnen in gemütlichen und komfortablen Zimmern, die alle über Bad oder Dusche, WC, Fön, Minibar, Safe, TV, Telefon und W-Lan verfügen. Die Zimmer befinden sich im Haupthaus sowie in zwei benachbarten Gästehäusern.

Im berühmten Kristallspiegelsaal ist ab nachmittags Stimmung garantiert.

Außerdem dürfen die Hausgäste das Schwimmbad im 50 Meter entfernten Hotel Post (falls geöffnet) kostenfrei nutzen!

© 2015 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK