Beratung & Buchung +49 (0) 2161-820980
Deutschland

Trier: Moselländische Adventszeit

3 Tage
29.11.2024 - 01.12.2024
ab 359,00 €
pro Person
Reisebeschreibung

Das Städtchen Trier liegt in der malerischen Weinregion Mosel und ist die älteste Stadt in Deutschland. Gegründet wurde sie vor mehr als 2000 Jahren von den Römern. Ihre Bauwerke aus der Römerzeit gehören heute zum UNESCO-Welterbe. Zu einem der berühmtesten Bauwerke zählt natürlich die Porta Nigra, das besterhaltene römische Stadttor nördlich der Alpen.
In der Adventszeit ist der mittelalterliche Hauptmarkt und der imposante Dom immer Kulisse für den Weihnachtsmarkt mit liebevoll dekorierten Holzhäuschen.
Neben Trier steht auch ein Besuch auf dem Mosel-Wein-Nachts-Markt Traben-Trarbach, dem Weihnachtsmarkt in der "Unterwelt“ sowie der in Koblenz auf dem Programm.

1. Tag: Anreise
Vormittags beginnt unsere Adventsreise in Richtung Mosel und in der Mittagszeit erreichen wir die älteste Stadt Deutschlands. Hier verschaffen wir uns zunächst gemeinsam mit einem ortskundigen Guide einen ersten Überblick. Unter dem Motto "2000 Schritte – 2000 Jahre“ tauchen Sie in die Geschichte Triers ein und sehen natürlich die berühmten Bauwerke wie Porta Nigra, Dom, Liebfrauenkirche, Basilika und Kaisertherme. Nach der Stadtführung checken wir in unserem Hotel ein. Der Nachmittag und Abend stehen dann für eigene Unternehmungen im adventlichen Trier zu Verfügung.

2. Tag: Traben-Trarbach
Zeit zum Frühstück bleibt heute genug. Gegen 10.00 Uhr folgen wir dem Lauf der Mosel bis nach Traben-Trarbach. Wenn draußen der Schnee liegt und es richtig kalt wird, werden Sie hier in die wohltemperierten und romantisch ausgeleuchteten traditionellen ehemaligen Weinkeller entführt. Schon beim Betreten der teilweise aus dem 16. Jahrhundert stammenden Keller strömt Ihnen der behaglich warme Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün entgegen. Lassen Sie sich von diesem stimmungsvollen und mystischen Halbdunkel der sogenannten "Vinotropolis“, einem Netz aus geschichtsträchtigen Weinkellern in der Traben-Trarbacher Unterwelt, verzaubern.
Kunsthandwerker und Aussteller von Mosel, Eifel, Hunsrück und Rhein präsentieren hier in weihnachtlichem Ambiente hochwertige Dekoartikel, Geschenkideen, kulinarische Spezialitäten, Produkte rund um Wein und Wellness, Antikes sowie kreatives Mode- und Schmuckdesign aus der Region.
Am späten Nachmittag geht es zurück nach Trier, wo Sie am Abend noch einmal die vorweihnachtliche Stimmung einfangen können.

3. Tag: Koblenz und Rückreise
Nach dem Frühstück verstauen wir das Gepäck wieder im Bus und machen uns auf den Rückweg. Am späten Vormittag erreichen wir Koblenz am Zusammenfluss von Rhein und Mosel.
Alljährlich verwandelt sich die Römerstadt in ein stimmungsvolles "Vor-Weihnachtsparadies“. Der Duft von frisch gerösteten Mandeln, von Glühwein und Lebkuchen zieht durch die Straßen und Schlittschuhläufer ziehen ihre Kreise vor der imposanten schneeweißen Glasfassade des "Forum Confluentes“ im Herzen von Koblenz.
Neben einem Bummel über sechs beschauliche Altstadtplätze und durch die festlich glitzernden Einkaufsstraßen lockt Koblenz mit einem spektakulären Erlebnis: Im "Romanticum“, der interaktiven Erlebnisausstellung im Forum Confluentes am Zentralplatz, können Weihnachtsmarktbesucher auf eine besondere Rheinreise gehen. An Bord eines imaginären Rheindampfers erleben die Gäste eine sagenhafte Dampferfahrt von der Festung Ehrenbreitstein bis zur Loreley, beleuchten mit dem "Sagensuchscheinwerfer“ die Geschichte vergangener Zeiten und blicken mit der "Burgenkamera“ hinter die Kulissen von meterdicken Festungsbauwerken.
Gegen 16.00 Uhr geht es dann wieder in Richtung Heimat.

Preis
29.11.2024 - 01.12.2024 | 3 Tage
ibis Styles Trier Details
ibis Styles Trier, Doppelzimmer mit DU/WC, Frühstück lt. Ausschreibung
359,00 €
Unterkunft / Hotels
ibis Styles Trier mehr Infos
Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, TV und W-LAN
  • 2x Übernachtung
  • 2x Frühstücksbüfett
  • Kaffee, Tee und Wasser kostenfrei in der Hotel Lobby bis 22.00 Uhr
  • Stadtführung Trier
  • Besuch Mosel-Wein-Nachts-Markt Traben-Trarbach inkl. Eintritt
  • Besuch Koblenz (ca. 5 Stunden Aufenthalt)
  • Bettensteuer Trier

Reisempfehlungen
Nationalpark Eifel: Rursee und Burg Nideggen
Abgesagt!
1 Tag
09.07.2024
abgesagt
4 Tage
03.10.2024 - 06.10.2024
ab 679,00 €
pro Person
7 Tage
12.04.2025 - 18.04.2025
ab 749,00 €
pro Person
Elspe: Karl-May-Festspiele, Das Halbblut - Ein Kampf auf Leben und Tod
Reise findet statt!
1 Tag
27.07.2024
ab 67,00 €
pro Person
Garda: Gardasee - ein Meer im Gebirge
flexibler Reisepreis
7 Tage
22.07.2024 - 28.07.2024
ab 819,00 €
pro Person
1 Tag
05.09.2024
ab 83,00 €
pro Person
© P!EAQLmedia
Reise findet statt!
1 Tag
02.07.2024
ab 77,00 €
pro Person
1 Tag
13.12.2024
ab 49,00 €
pro Person
1 Tag
18.07.2024
ab 71,00 €
pro Person
zurück buchen