Beratung & Buchung +49 (0) 2161-820980
Deutschland

Westerstede: Mee(h)r Erlebnistage im Ammerland

5 Tage
31.07.2024 - 04.08.2024
ab 499,00 €
pro Person
Reisebeschreibung

Das Ammerland ist im Nordwesten Niedersachsens gelegen. Kaum eine andere Region in Europa bietet so zahlreiche wunderschöne Parks und Gärten. Lassen Sie sich verzaubern von einer einmaligen Parklandschaft mit blühenden Rhododendronparks und der Perle des Ammerlandes – dem Zwischenahner Meer. Eingebettet in eine wunderschöne Naturlandschaft ist der drittgrößte Binnensee Niedersachsens beliebtes Ziel von Gästen aus Nah und Fern. 550 Hektar Seefläche sind zudem Eldorado der Wassersportler. Die Bezeichnung als "Meer“ begründet sich in norddeutschen Sprachgegebenheiten - so heißt es ja auch "Nordsee“ obwohl es im "normalen“ deutschen Sprachgebrauch wohl eher als "Meer“ bezeichnet werden müsste!

1. Tag: Anreise über Bremen
Abreise am frühen Morgen in Richtung Ammerland. Als erste Station besuchen wir die Hansestadt Bremen. Während einer Stadtrundfahrt erleben wir 1200 Jahre Geschichte und Stadtentwicklung - von "Tradition und Moderne“ der Freien Hansestadt. Vom Weserstadion, durch das Jugendstil-Viertel Schwachhausen zur innovativen Universität, durch das alternative Ostertor-Viertel über den Wall in die Überseestadt, dem ehemaligen Hafenrevier. Die Tour endet in der Stadt am Marktplatz. Hier können Sie während der Mittagspause das prächtige Rathaus und den steinernen Roland - seit 2004 aufgenommen in die UNESCO Welterbeliste - bestaunen oder den berühmten Bremer Stadtmusikanten einen Besuch abstatten.
Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Westerstede in unser Vertragshotel. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen. Wir wäre es anschließend mit einem Schlummertrunk in der Havanna-Lounge?

2. Tag: Ammerland und Zwischenahner Meer (Optional)
Direkt nach dem Frühstück im Hotel können Sie an unserer Rundfahrt durch das Ammerland, eine der größten Park- und Gartenlandschaften Europas teilnehmen. In Bad Zwischenahn gehen wir in der Mittagszeit an Bord der Weissen Flotte und unternehmen eine ca. 70-minütige Rundfahrt über das Zwischenahner Meer. Anschließend setzen wir unsere Fahrt durch das Ammerland bis zur Universitätsstadt Oldenburg fort. Während eines Aufenthaltes haben Sie genügend Zeit, durch die älteste Fußgängerzone Deutschlands zu bummeln. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

3. Tag: Wilhelmshaven und Küstenfahrt (Optional)
Nach dem Frühstück können Sie an einem interessanten Tagesausflug teilnehmen. Durch das Ammerland fahren wir nach Wilhelmshaven, der Marienstadt am Meer. Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie das von Fritz Höger 1929 erbaute Rathaus mit den beiden Löwen aus Klinker, die den Eingang zieren. Weitere Highlights sind die Christuskirche als Marine-Garnisonkirche sowie der preußische Stadtkern mit gründerzeitlichen Gebäuden, Schmuckplätzen und Parks.
Weiter geht es mit unserem Reisebus vorbei an der historischen Stadt Jever mit Schloss und Brauerei über die Küstenstraße zu den Sielorten Carolinensiel, Neuharlingersiel und Bensersiel. Man hat von hier aus einen wunderbaren Blick zu den Inseln Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge und werden Sie viel Wissenswertes über den Nationalpark erfahren, der seit Juni 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

4. Tag: Fehnkanäle (Optional)
Heute können Sie nach dem Frühstück an einer Fahrt entlang der Fehnkanäle teilnehmen. Das Wort "Fehn“ stammt aus dem Niederländischen und bedeutet Moor. Als die zahlreichen Moorgebiete in Ostfriesland kultiviert wurden, mussten die Moore entsprechend entwässert werden. Hierzu wurden zahlreiche Kanäle geschaffen.
Diese Kanäle wurden als Fehnkanäle bezeichnet und dienten nicht nur zur Entwässerung, sondern auch als Transportwege, um den im Moor gewonnenen Torf abzutransportieren. Hierfür wurden sogenannte Torfkähne genutzt, die entsprechend gezogen werden mussten. Daher wurde neben den Kanälen auch beidseitig ein Weg angelegt.
Neben zahlreichen Zugbrücken entlang des Weges besuchen wir auch Aurich, die einstige Hauptstadt Ostfrieslands am Ems-Jade-Kanal.
Anschließend geht es vorbei an den bekannten Zwillingsmühlen in das malerische Fischerdorf Greetsiel. Nach einem Aufenthalt Weiterfahrt in die Seehafenstadt Emden. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

5. Tag: Papenburg und Rückreise
Schöne Tage gehen leider immer viel zu schnell zu Ende. Damit der Abschied nicht ganz so schwerfällt, steht auf dem Heimweg noch der Besuch der MEYER WERFT in Papenburg auf dem Programm. Kreuzfahrtschiffe "Made in Papenburg“: Kommen Sie individuell ins Besucherzentrum MEYER WERFT und erkunden Sie auf eigene Faust die Erlebnis-Ausstellung. Hier erfahren Sie, wie auf der MEYER WERFT Großes geschaffen wird. Sie erleben die Entstehung der modernsten und innovativsten Kreuzfahrtschiffe, entdecken jede Menge Details an insgesamt 20 Schiffsmodellen im identischen Maßstab und werden von den Dimensionen von Original-Bauteilen und multimedialen Inszenierungen begeistert sein. Nach dem Rundgang empfehlen wir Ihnen zum Mittagessen noch einen "Snirtje Braten“, einen nach altem Rezept eingelegten Schweinebraten, zu probieren. Gegen 14.00 Uhr treten wir die Heimreise an.

Preis
31.07.2024 - 04.08.2024 | 5 Tage
Hotel Ammerländer Hof Details
Hotel Ammerländer Hof, Doppelzimmer mit DU/WC, Halbpension lt. Ausschreibung
499,00 €
Hotel Ammerländer Hof, Einzelzimmer mit DU/WC, Halbpension lt. Ausschreibung
549,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Ausflug Ammerland und Zwischenahner Meer inkl. Reiseleitung und Schifffahrt
30,00 €

Ausflug Wilhelmshaven und Küstenfahrt inkl. Reiseleitung
20,00 €

Ausflug Fehnkanäle inkl. Reiseleitung
20,00 €

Unterkunft / Hotels
Hotel Ammerländer Hof mehr Infos
Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Zimmer mit DU / WC/ Telefon / TV / Internet
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbüfett
  • 4x Abendessen, mit wechselnden Themenbüfetts
  • Kofferservice im Hotel bei An- und Abreise
  • Besuch Bremen inkl. Stadtrundfahrt
  • Besuch Papenburg inkl. Eintritt Besucherzentrum MEYER WERFT

Reisempfehlungen
Fehmarn/Burg: Ostseestrand & Seemannsgarn
flexibler Reisepreis
8 Tage
07.09.2024 - 14.09.2024
ab 999,00 €
pro Person
7 Tage
25.07.2024 - 31.07.2024
ab 1499,00 €
pro Person
Dagebüll: Mee(h)r Erlebnis an der Nordseeküste
flexibler Reisepreis
7 Tage
15.09.2024 - 21.09.2024
ab 799,00 €
pro Person
Goslar-Hahnenklee: Weltkulturerbe und Nationalpark Harz
flexibler Reisepreis
5 Tage
21.05.2024 - 25.05.2024
ab 459,00 €
pro Person
5 Tage
30.03.2024 - 03.04.2024
ab 584,00 €
pro Person
8 Tage
06.10.2024 - 13.10.2024
ab 569,00 €
pro Person
Hüttau: Zum Almabtrieb ins Salzburger Land
flexibler Reisepreis
7 Tage
19.09.2024 - 25.09.2024
ab 779,00 €
pro Person
8 Tage
30.06.2024 - 07.07.2024
ab 1604,50 €
pro Person
Stresa: Kulinarische Verwöhntage am Lago Maggiore
flexibler Reisepreis
6 Tage
27.10.2024 - 01.11.2024
ab 899,00 €
pro Person
zurück buchen