Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13:00 Uhr

Suche öffnen
 

Nordfriesische Inseln - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.01.2015 - 31.12.2099

Einmal auf dem Deich stehen, Ebbe und Flut erleben, sich ganz der Ruhe hingeben, die endlose Weite der Landschaft genießen, sturmerprobt oder von der Sonne verwöhnt den Tag beschließen. Sie sind in Dagebüll, dem familienfreundlichen Urlaubsgebiet. Zudem ist das Örtchen Ausgangspunkt für Schifffahrten zu den Inseln Föhr und Amrum.


Anreisetag:

Anreise über die Autobahn in Richtung Norden. Am Nachmittag treffen wir in Dagebüll in unserem Vertragshotel ein. Begrüßung durch die Hotelleitung und Zimmereinteilung. Anschließend haben Sie noch bis zum Abendessen Zeit, die frische Seeluft zu genießen. Abendessen.

Mögliche Programme vor Ort:

Sylt
Bei einer Fahrt an die Nordsee sollte natürlich ein Besuch der "Königin" der nordfriesischen Inseln - Sylt -  nicht fehlen. Nach dem Frühstück starten wir durch Dänemark zurück nach Deutschland. Die Fahrt führt über die grüne Küstenstraße zur dänischen Insel Römö, die durch einen Damm mit dem Festland verbunden ist. Von hier aus fahren wir mit dem Fährschiff nach Sylt. Die große Inselrundfahrt mit List, Kampen und Wenningstedt wird sicher Ihren Beifall finden. Rückfahrt mit dem Zug über den berühmten Hindenburgdamm.
Abendessen im Hotel.

Föhr
Im Anschluss an das reichhaltige Frühstücksbüffet steht die benachbarte Insel Föhr auf dem Programm. Direkt neben dem Hotel gehen Sie an Bord. Nach ca. 45 Minuten erreichen Sie die "Insel im Grünen". Am Anleger wartet bereits ein Insel-Bus zu einer Entdeckungstour auf Sie. Nach der Rundfahrt bleibt Ihnen noch genügend Zeit, um zum Beispiel einen original "Friesentee" in einem der urigen Cafés zu genießen. Am Nachmittag Rückfahrt mit dem Schiff zum Hotel! Abendessen im Hotel.

Friedrichstadt
Nach dem gemeinsamen Frühstück fahren wir in das bekannte Holländerstädtchen Friedrichstadt. Mit seinen malerischen Grachten wird es auch als das Amsterdam des Nordens bezeichnet. Weiter fahren wir nach Husum, wo Sie eine kleine Stadtrundfahrt erwartet. Anschließend haben Sie Gelegenheit zum Bummeln oder um das Theodor-Storm-Museum zu besuchen. Rückfahrt zum Hotel und dort Abendessen.

Eiderstedt-Rundfahrt
Nach dem gemeinsamen Frühstück starten wir zur großen Eiderstedt-Rundfahrt. Begleitet von einem fachkundigen Reiseleiter fahren wir zur Halbinsel Eiderstedt. Neben der landschaftlichen Vielfalt wird Sie St. Peter Ording und das Eidersperrwerk mit dem angrenzenden Nationalpark Wattenmeer begeistern. Rechtzeitig zum Abendessen sind wir zurück in Dagebüll.

Amrum
Der heutige Tag ist der Insel Amrum gewidmet. Bereits morgens starten wir vom Hotel aus und  weiter mit dem Fährschiff.  Nach ca. zwei Stunden Fahrt erreichen wir "die kleine Insel der großen Freiheit".  An der Anlegestelle wartet schon der "Insel Paul" auf Sie. Mit dieser Inselbahn fahren sie in 70 Minuten die 25 km über ganz Amrum. Erleben Sie Amrum mit ihren Sehenswürdigkeiten im Vorbeifahren. Durchfahren Sie die Inseldörfer mit ihren kleinen Gassen ohne Hast und Langeweile. Erfahren Sie Geschichte und Geschichten der Insel und ihrer Bewohner.

Flensburger Förde
Der heutige Tag führt uns entlang der wunderschönen Flensburger Förde bis nach Sønderburg/Dänemark. Dort sehen Sie das Schloss Sønderburg, eines der beiden Hauptsitze des dänischen Königshauses. Vorbei am Glücksburger Wasserschloss und dem Kraftfahrtbundesamt (Punkte-Sünder-Kartei) fahren wir weiter bis nach Flensburg. Hier lohnt sich ein Spaziergang durch die lebendige Stadt mit ihrer unverwechselbaren Baukultur. Eine frische Brise, saubere Luft und jahrhundertelange Schifffahrt, Hafen und Handel prägen die traditionsreiche Fördestadt.

Ostsee / Kiel
Nach einem gemeinsamen Frühstück starten wir zur "Kontrastfahrt" an die Ostsee. Unser erstes Etappenziel ist der Schleswiger Dom, eines der bedeutendsten Bauwerke der norddeutschen Kirchengeschichte. Von hier aus geht es weiter in die Landeshauptstadt Kiel, wo wir während einer Stadtrundfahrt, entlang der Fährterminals und der Christian-Albrechts-Universität, den ältesten Teil der Stadt kennen lernen. Wir fahren entlang der Uferpromenade bis zum Nord-Ostsee-Kanal und genießen einen wunderbaren Blick auf die Schleuse. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für eigene Unternehmungen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Hafenrundfahrt oder einem Stadtbummel? Rechtzeitig zum Abendessen sind wir zurück in Dagebüll.

Rückreisetag
Nach dem Frühstück heißt es leider die Koffer verladen und die Heimreise antreten.

Ganzjährig ab 3 Tage / 2 Nächte buchbar!

Leistungspaket

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Zimmer mit DU / WC, TV und überwiegend Meerblick
  • Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbüffet
  • Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Tagesausflug Sylt inkl. Reiseleitung
  • Tagesausflug Föhr inkl. Inselrundfahrt
  • Kontrastfahrt an die Ostsee/Kiel inkl. Reiseleitung
  • Tagesausflug Amrum inkl. Fahrt mit dem "Insel Paul"
  • Insolvenzversicherung

 

 

 

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Sylt
  • Föhr
  • Friedrichstadt
  • Eiderstedt-Rundfahrt
  • Amrum
  • Flensburger Förde
  • Ostsee/Kiel

Tagesfahrt

Details zum Tagesablauf finden Sie in der Reisebeschreibung!

© 2015 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK