Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13:00 Uhr

Suche öffnen
 

Stubaital - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.01.2015 - 31.12.2099

Blumenübersäte Wiesen und saftige Wälder gehen über in sonnige Almen mit klaren Bergseen und tosenden Wasserfällen bis hinauf ins ewige Gletschereis. Ob Sie das große Wandererlebnis als Gipfelstürmer im Alleingang, im geselligen Wandern von Hütte zu Hütte oder beim Spaziergang mit der Familie angehen möchten - Sie finden im Stubaital alles, was das Wanderer- und Urlauberherz begehrt. Das Stubaital - wo die Wirklichkeit eine Auszeit nimmt!

 

Anreisetag:
Unsere Erlebniswoche startet am frühen Morgen über die Autobahn Richtung Süden. Durch das märchenhafte Allgäu und über den Fernpass erreichen wir die Landeshauptstadt Innsbruck. Von hier aus geht es hinein ins Stubaital zu unserem Vertragshotel in Neustift. Nach der Zimmereinteilung werden Sie mit einem 4-Gang Menü begrüßt.


Mögliche Programme vor Ort:

Panoramafahrt Stubaital
Wir beginnen den heutigen Tag gemütlich beim Frühstücksbüffet. Anschließend starten wir zu einer kleinen Panoramafahrt durch das Stubaital. Neben einer kleinen Ortswanderung durch unseren Urlaubsort Neustift lernen Sie natürlich auch die anderen Orte wie Fulpmes oder Telfes näher kennen. Höhepunkt des Tages wird die Fahrt mit den Gondelbahnen des Stubaier Gletschers in das Reich der Dreitausender sein. Genießen Sie die faszinierende Fernsicht von der Gipfelplattform TOP OF TYROL, kombiniert mit der Einkehr in die Jochdohle, Österreichs höchstgelegenem Bergrestaurant. Von der Gipfelplattform eröffnet sich ein faszinierendes Panorama von den Ötztaler- über die Stubaier Alpen bis zu den Dolomiten. Das Viscope-Fernrohr bietet zusätzliche Informationen zu den umliegenden Gipfeln. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

Innsbruck
Den heutigen Tag widmen wir der Kunst-, Kultur- und Sportstadt Innsbruck. Als erstes steht hier eine ca. 90-minütige Führung durch die Altstadt auf dem Programm. Unser Stadtführer wird viel Wissenswertes aus der Vergangenheit und Gegenwart berichten und gerne ein paar Tipps für die weitere Gestaltung des Tages geben, der Ihnen für die restliche Zeit zur freien Verfügung steht. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

Dolomiten - Rundfahrt
Das reichhaltige Frühstücksbüffet wird Sie bestens auf unseren heutigen Tagesausflug einstimmen. Über die Brennerautobahn, der Traumstraße der Alpen, fahren wir bis zum Brenner und über Sterzing vorbei an der Franzensfeste ins Südtiroler Eisacktal. Von hier aus startet unsere Dolomiten- Rundfahrt über Bruneck, Toblach, vorbei an den 3 Zinnen zum Misurinasee und Cortina. Weiter über den Falzaregopass, Pordoijoch, Sellapass durch das Grödnertal und über Brixen und den Brenner zurück zum Hotel. Freuen Sie sich hier wieder auf ein gutes Abendessen.


Kristallwelten Wattens und Silberbergwerk Schwaz
Nach dem Frühstück besuchen wir am Vormittag die Kristallwelten in Wattens. Bestaunen Sie den Wasser speienden Riesen, der den Betrachter magisch in sein Inneres zieht, wo Wunderkammern Leuchtfeuer der Fantasie entfachen. Er hat es vermocht, zu einer weltweit wiedererkannten Ikone mit bislang mehr als 10 Millionen Besuchern zu werden. Nach einer Mittagspause fahren wir weiter in das Schwazer Silberbergwerk. Erleben sie hautnah, wie vor 500 Jahren mehr als 10000 Knappen nach Silber und Kupfer suchten und Tirol zu einem der reichsten Länder Europas machten. Mit der Grubenbahn werden Sie auf eine spannende Zeitreise ins "Silberne Mittelalter" entführt. 800 Meter tief im silbernen Bauch des Berges entsteigen Sie dem ratternden Gruben-Hunt und tauchen ein in die einzigartige Welt des sagenumwobenen Schwazer Silberbergwerks. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Schnitztal
An unserem letzten Tag starten wir nach dem Frühstück zur 3-Täler-Rundfahrt. Unsere Route führt uns durch das Wipptal in das Schnitztal. Das Tal endet nach dem Ort Gschnitz in gemütlichen Almmatten, die zu einem kleinen Spaziergang einladen. Weiter geht es nach Obernberg, von wo aus wir eine ca. 45-minütige Wanderung zum Obernbergersee unternehmen. (Taxitransfer gegen Aufpreis möglich). Der Natursee liegt in einer Höhe von 1600 Meter und ist umsäumt von Almen und Bergwiesen. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel, wo Sie Kaffee und Kuchen erwartet. Abendessen.


Rückreisetag
Leider heißt es heute nach dem Frühstück die Koffer verladen und die Heimreise antreten. Die erlebnisreichen Tage gehen am frühen Abend in der Heimat zu Ende.

 

Ganzjährig ab 5 Tage / 4 Nächte buchbar
 

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Zimmer mit DU / WC / Telefon / SAT-TV / W-LAN
  • Begrüßungscocktail
  • Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbüffet
  • Abendessen

 

 

 

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Panoramafahrt Stubaital
  • Innsbruck
  • Dolomiten-Rundfahrt
  • Kristallwelten und Silberbergwerk
  • Schnitztal

Tagesfahrt

Details zum Tagesablauf finden Sie in der Reisebeschreibung!

© 2015 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK