Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.30 - 18.30 Uhr
nach vorherige Terminvereinbarung:
18:30 – 20.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13:00 Uhr

Suche öffnen
 

Bad Neuenahr: Dokumentationsstätte Regierungsbunker - 1 Tag

Bad Neuenahr: Dokumentationsstätte Regierungsbunker
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.12.2099 - 31.12.2099

Im März 2008 wurde ein bundesweit einmaliges Zeitzeugnis vergangener Tage seiner neuen Bestimmung übergeben. Der ehemalige Regierungsbunker im Ahrtal öffnete seine atombombensicheren Tore als Museum. Teilbereiche der Anlage stehen den Besuchern offen, laden Jung und Alt aus aller Welt ein. Für den Träger der Dokumentationsstätte, den Heimatverein "Alt-Ahrweiler", ist dies Herausforderung und Verantwortung zugleich, denn die Mitarbeiter begleiten auf ihrer ca. 1,5-stündigen Bunker-Führung durch eine unterirdische Welt, die noch bis vor kurzem strenger Geheimhaltung unterlag.
Im Anschluss an die Führung bringt Sie unser Bus zum Vulkanbrauhaus in Mendig. Hier wird Ihnen zum Mittagessen ein Krustenbraten vom Eifelschwein mit Kartoffelklößen, Apfelrotkohl und Vulkan Biersoße oder alternativ hausgemachte Brauhaus Knöpfli mit Rahmchampignons und mittelaltem Gouda überbacken serviert. Den Nachmittag verbringen wir in Maria Laach. Hier haben Sie noch Zeit für einen Spaziergang am See oder einen Kaffee zu trinken

Abfahrt letzte Haltestelle gegen 09.00 Uhr. Rückfahrt ca. 16.00 Uhr.

Hinweis: Vom Busparkplatz zum Eingang Regierungsbunker muss ein Weg von ca. 800 Metern mäßig ansteigend zurückgelegt werden.

  • Busfahrt
  • Eintritt und Führung Regierungsbunker
  • Mittagessen

Preise auf Anfrage!
ganzjährig buchbar für Gruppen ab 20 Personen

© 2021 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist