Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.30 - 18.30 Uhr
nach vorherige Terminvereinbarung:
18:30 – 20.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13:00 Uhr

Suche öffnen
 

Kopenhagen: Hyggelig und hip - 4 Tage

Kopenhagen: Hyggelig und hip
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.12.2099 - 31.12.2099

Kopenhagen - Stadt der Designer und Architekten. Obwohl die dänische Hauptstadt beschaulich ist, bietet sie eine enorme Vielfalt: Prächtige Schlösser prägen sie ebenso, wie hübsche Plätze und altehrwürdige Kirchen. Die 45 Meter hohe Kuppel der Marmorkirche zählt übrigens zu den größten Europas! Futuristischen Kontrast bilden unter anderem der "Schwarze Diamant" - der Anbau der königlichen Bibliothek - und der blau leuchtende Kubus des Konzerthauses. So präsentiert sich Kopenhagen heute mit einem unverwechselbaren Charme.
Bei Besuchern beliebt sind natürlich auch der Vergnügungspark Tivoli, die kleine Meerjungfrau und der malerische Hafenkanal Nyhavn mit seinen farbenfrohen Giebelhäusern.

Anreise
Am frühen Morgen starten wir in Richtung Fehmarn. Von hier aus geht es mit einem Fährschiff der Scandlines in nur 45 Minuten nach Dänemark. Auf unserem weiteren Weg nach Kopenhagen erleben wir die Insel Falster mit ihrer herben Landschaft, die über 1700 Meter lange Faröbrücke und Seeland, die größte Insel des Königreiches Dänemark. Am späteren Nachmittag erreichen wir Kopenhagen, Sitz der Regierung, des Parlaments und Residenz der königlichen Familie. Nach dem Check in im Hotel gemeinsames Abendessen.

Programmvorschläge vor Ort:

Königliches Kopenhagen
Im Anschluss an das dänische Frühstück wird Sie die Hauptstadt bei einer Stadtführung mit ihren prachtvollen Bauten, schönen Plätzen, unzähligen Kirchen sowie der Kleinen Meerjungfrau begeistern. Mehrere Schlösser liegen direkt in der Innenstadt, wie z. B. Amalienborg mit dem imposanten Schlossplatz und der Wachablösung. Ebenfalls sehr sehenswert ist der innerstädtische Wasserarm Nyhavn, der im Sommer beinahe südländisches Flair vermittelt. In den angrenzenden farbenfrohen Giebelhäusern befinden sich unzählige kleine Restaurants, in denen Sie auch draußen sitzen und den Blick auf das Wasser und die Boote genießen können.
Nach der Mittagspause unternehmen wir eine Hafenrundfahrt, um Kopenhagen aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Am späteren Nachmittag Rücktransfer zum Hotel und Abendessen

Raum Kopenhagen - Ausflug Nordseeland
Bei Ihrem ganztägigen Nordseeland-Ausflug begleitet Sie unsere qualifizierte Reiseführerin. Sie sehen beeindruckende Schlösser, z.B. das von einem wundervollen Park umgebene Schloss Frederiksborg - das großartigste Bauwerk der dänischen Renaissance. Direkt am Öresund liegt das sogenannte Hamletschloss Kronborg (UNESCO-Weltkulturerbe!). Von hier aus sehen Sie bei schönem Wetter das schwedische Helsingborg. Besuchen Sie das Louisiana Museum in Humlebaek, das wohl bedeutendste Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Dänemark. Das Karen Blixen Museum in Rungsted zeigt interessante Ausstellungen zum Leben und Werk der berühmten dänischen Schriftstellerin (Eintritt Museen fakultativ). Ein schöner Abschluss der Tour sind die Ausblicke von der Küstenstraße auf den Öresund.

Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es schon wieder Abschied nehmen von der gemütlichen Metropole. In Rödby nehmen wir wieder die Fähre der Scandlines, die uns zurück nach Puttgarden auf der Insel Fehmarn bringt. Durch Norddeutschland führt unsere Route nun wieder zurück in die Heimat.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt Puttgarden - Rödby - Puttgarden
  • Zimmer mit DU/WC, Fön, TV und kostenfreiem W-LAN
  • Übernachtung / Frühstücksbüfett
  • Abendessen, 3-Gang Menü oder Büfett

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Kopenhagen: Stadtführung, ca. 3 Stunden
  • Kopenhagen: Hafenrundfahrt, ca. 1 Stunden
  • Kopenhagen: Ausflug Nordseeland

Preise auf Anfrage!
ganzjährig buchbar für Gruppen ab 15 Personen

© 2021 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist