Service & Buchung: (0 21 61) 82 09 80

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.30 - 18.30 Uhr
nach vorherige Terminvereinbarung:
18:30 – 20.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13:00 Uhr

Suche öffnen
 

Prag: Im Zauber der Goldenen Stadt - 4 Tage

Prag: Im Zauber der Goldenen Stadt
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.12.2099 - 31.12.2099

Herzlich willkommen in der Goldenen Stadt – Prag! Eine der schönsten historischen Städte Europas erwartet Sie.
Lassen Sie sich verzaubern bei einem Spaziergang durch die romantischen Gassen und tauchen Sie ein in die Geheimnisse der Vergangenheit. Das Herzstück des historischen Prags ist der Altstädter Ring mit seiner 600 Jahre alten und sagenumwobenen Aposteluhr. Wussten Sie schon, dass die Prager Burg der größte Burgkomplex der Welt ist? Die Paläste, Burghöfe und Parks sind so riesig, dass ein Tag nicht ausreicht, um alles zu erkunden. Wer in Prag ist, der darf natürlich die Wachablösung auf dem Burgareal nicht verpassen, welche um Punkt 12 Uhr mit einem besonders feierlichen Ritual begangen wird.

Anreise
Im Morgengrauen beginnt unsere Reise in Richtung Osten und am Nachmittag erreichen wir die Goldene Stadt an der Moldau. Nach der Ankunft Bezug der Zimmer und Freizeit.

Prag
Heute können Sie sich nach dem Frühstück im Hotel ausführlich mit den Sehenswürdigkeiten von Prag befassen. Nach einer kurzen Rundfahrt mit dem Reisebus schlendern wir gemeinsam mit unserem Guide durch die engen, malerischen Gassen der Altstadt. Vorbei am Altstädter Rathaus mit der astronomischen Aposteluhr geht es zur Karlsbrücke, wo wir an der bekannten Statue des Johann von Nepomuk einen Wunsch aussprechen können. Die Führung endet auf dem Wenzelsplatz, dem bedeutendsten Platz der Neustadt.
Am Nachmittag können Sie die über 1.000 Jahre alte Prager Burg besuchen. Gemeinsam mit einem erfahrenen Guide entdecken Sie das größte geschlossene Burgareal der Welt auf dem Berg Hradschin. Freuen Sie sich auf einen beeindruckenden Blick auf das imposante Tor, die verschiedenen Burghöfe, den Sitz des Staatspräsidenten und schließlich auch auf den gotischen Veitsdom.

Pilsen
Nach dem Frühstück bieten wir Ihnen einen Ausflug nach Pilsen, Heimat der berühmten Pilsener-Urquell-Brauerei, an. Bierbrauen hat hier schon eine lange Tradition. Bereits 1292 erhielt die Stadt von König Wenzel II. das Braurecht. Gemeinsam mit unserem Guide geht es dort zu einer Entdeckungstour durch den malerischen Ort. Die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden sich im historischen Stadtkern. Staunen Sie über eine Vielzahl spezieller Denkmäler, wie zum Beispiel die gotische St.-Bartholomäus-Kathedrale, die über den höchsten Kirchturm des Landes verfügt. Auch steht die weltweit drittgrößte Synagoge in Pilsen. Als die Stadt im 13. Jahrhundert gegründet wurde, war der Pilsener Hauptplatz (Platz der Republik) einer der größten Plätze in Europa. Hätten Sie damit in Pilsen gerechnet?
Nach der Führung empfehlen wir Ihnen eine kleine Stärkung in Pilsens ältestem Restaurant, das bereits seit dem Jahre 1637 als Restaurant und Gasthaus besteht – das "U Salzmannu".
Am Nachmittag Besichtigung und kleine Bierprobe in der Brauerei

Heimreise
Schöne Tage gehen leider immer viel zu schnell zu Ende. Nach dem Frühstück treten wir mit vielen Eindrücken die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Zimmer mit Bad oder Dusche, WC und TV
  • Übernachtung
  • Frühstücksbüfett

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stadtführung / Prager Burg
  • Stadtführung / Prag
  • Stadtführung / Pilsen

Preise auf Anfrage!
ganzjährig buchbar für Gruppen ab 15 Personen

© 2021 Claus Haupts GmbH Mönchengladbachpowered by Easytourist